var _gaq = _gaq || []; _gaq.push(['_setAccount', 'UA-337414-23']); _gaq.push(['_trackPageview']); (function() { var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true; ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js'; var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s); })();
Startseite|Text, Redaktion SEO
Text, Redaktion SEO2020-09-13T14:22:43+02:00

Text, Redaktion & SEO

Wie man authen­ti­sche Texte erstellt, die angenehm lesbar sind und in Google gut ankom­men.

Text, Redaktion & SEO für Gross und Klein

Ich erstelle für Ihr Unter­neh­men Texte, die zu Ihrer Kultur passen und Ihre Lesen­den abholen.

Ob frisch-fröhlich-frech, infor­ma­tiv und unter­hal­tend oder seriös und fakten­ori­en­tiert:
Meine Texte passen zu Ihrer Organi­sa­tion. Sie vermit­teln Ihre Botschaft mit so wenig Worten wie möglich und so viel Worten wie nötig.

Und Google findet Ihre Texte genauso gut wie Ihre Lesen­den.

Leseprobe & SEO
Kunden

Was ist eigentlich ein guter Text?

Der Unter­schied zwischen einem Text und einem guten Text ist klein, fein und schwer zu fassen.

Ein guter Text spricht die Lesen­den auf angenehm verständ­li­che Art an, vermit­telt Infor­ma­tio­nen und macht diese neugie­rig. Und darüber hinaus erfüllt er den Zweck, den der/die Schrei­bende damit verfolgt.

Leider ist es aber so, dass es die Lesen­den gar nicht gibt. Vielmehr handelt es sich bei den Lesen­den um einen Ozean von unter­schied­lich inter­es­sier­ten und motivier­ten Perso­nen, und ja – auch Maschi­nen wie zum Beispiel Google.
Jeder Leser, jede Leserin verfolgt ein anderes Ziel. Nicht alle finden das selbe lustig. Und was die einen elegant finden, erleben die anderen als arrogant.

Die Tonali­tät des Textes orien­tiert sich am Absen­der, denn der ist im Gegen­satz zum Lesen­den bekannt.

Woran erkennen Sie einen guten Text?

Zuerst das Offen­sicht­li­che:
Sie lesen genau das, wonach Sie gesucht haben. Das wäre schon mal das Minimum.

Die Kür, die über das absolute Minimum hinaus­geht:
Sie erfah­ren Neues, werden positiv überrascht, und fühlen sich angenehm infor­miert.

Der LiDL- & ALDI-Effekt: Sie gehen Gemüse einkau­fen und verlas­sen den Laden mit einem akkube­trie­be­nen Handboh­rer.

Und aus der Optik des Schrei­ben­den:
Ihre Texte führen zu einer höheren Kunden­bin­dung, und Sie verkau­fen neben Gemüse auch akkube­trie­bene Handbo­rer.

Wenn Sie bis hierhin gelesen haben...

Wenn Sie bis hierhin gelesen haben, sind Sie schon durch.

Jetzt müssten Sie eigent­lich nur noch eine kosten­lose Leseprobe bestel­len. Sie werden schon noch sehen, was Sie davon haben.

Leseprobe & SEO
Kunden
Nach oben