var _gaq = _gaq || []; _gaq.push(['_setAccount', 'UA-337414-23']); _gaq.push(['_trackPageview']); (function() { var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true; ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js'; var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s); })();
Startseite|Leseprobe & SEO
Leseprobe & SEO2020-09-13T14:23:40+02:00

Leseprobe & SEO

Wer kauft schon gerne die Katze im Sack? Eben.

Daher freue ich mich, Ihnen kosten­lose ‘Glüsch­terli’ zu offerie­ren. So können Sie sich selber ein Bild machen und prüfen, ob Sie meine Leistung (Leseprobe & SEO) anspricht.

Oder um es mit einem anderen Sprich­wort zu sagen: Meinem Gaul können Sie gerne ins Maul schauen – auch wenn er geschenkt ist.

Leseprobe & SEO: Kostenlose Leseprobe

Ich freue mich, auch für Sie eine kosten­lose Leseprobe zu erstel­len. Erstens finde ich es spannend, mich mit anderen Unter­neh­mens­kul­tu­ren ausein­an­der zu setzen, und zweitens reizt mit die Heraus­for­de­rung immer von Neuem, aus begrenz­tem Rahmen das Beste heraus­zu­ho­len.

Lassen Sie sich überra­schen, und fordern Sie mich heraus. Ich freue mich!

Leseprobe & SEO: Suchmaschinenoptimierung

Sie kennen wohl Google Adver­ti­sing, wo man für jeden Klick bezahlt. Vielen ist jedoch nicht bewusst, dass sie sich dadurch in eine langfri­stige Abhän­gig­keit zu Google begeben. Denn die Klicks erfol­gen nur solange, wie man auch dafür zu zahlen bereit ist.
Was, wenn das Budget dereinst anders einge­setzt werden soll? Sind Sie dann bereit, auf die Klicks aus Google zu verzich­ten?

Ich hinge­gen verfolge den Ansatz, die eigene Website von Beginn weg suchma­schi­nen­freund­lich aufzu­bauen. Die Texte sollen anhand der gewünsch­ten Suchbe­griffe aufge­baut werden, und die Inhalte den Nutzer zum Besuch einla­den.

Das ist anfangs zwar der etwas aufwän­di­gere Weg, jedoch mit Sicher­heit derje­nige, der Ihnen langfri­stig viel mehr nützt. Auch dann, wenn Sie Google keinen Rappen (mehr) für Klicks bezah­len, erscheint Ihre Website wie gewohnt in Google.
Gut aufge­baute und in Google indizierte Websites erhal­ten zudem die wertvol­le­ren Besucher. Denn – Hand aufs Herz: Suchbe­griffe kaufen kann jeder. Wertvol­ler hinge­gen sind dieje­ni­gen Websites, die aufgrund ihres Inhal­tes und nicht aufgrund des Werbe­bud­gets angezeigt werden.

Sind Sie neugie­rig gewor­den? Sprechen Sie mit mir – gerne nehme ich im Rahmen meiner Digita­len Workshops auch Ihre Texte unter die Lupe. Quick-Wins garan­tiert!

Daniel Faessler
Nach oben